Savina Traumasensible Ausbildung Soul and Science Academy Logo transparent

Stell dir vor, du hast die entspannte Sicherheit im Umgang mit traumatisierten Klienten, die du dir schon lange wünschst

Workshop Traumasensibles Coaching:

DER Workshop für Coaches, Heilpraktiker, Ärzte und Energetiker, die sicher und angstfrei mit Trauma in Prozessen mit Menschen umgehen möchten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Workshopaufzeichnung von über 10,5 Std. 

tief, berührend, aufrüttelnd, herzöffnend!

Warum ist traumasensibles Arbeiten so wichtig, wenn du sicher und entspannt mit allen Klient*innen arbeiten willst?

In diesem Workshop ist die Antwort:

DER Workshop für Coaches, Heilpraktiker, Ärzte und Energetiker, die sicher und angstfrei mit Trauma in Prozessen mit Menschen umgehen möchten.

Lerne alles, was du wissen musst, um nachhaltige Erfolge zu erzielen.

Stell dir vor, du hast die entspannte Sicherheit im Umgang mit traumatisierten Klienten, die du dir schon lange wünschst

Mit 25 Jahren Praxiserfahrung als Trauma-Spezialistin kann ich dir sagen:

90% dieser Klienten sind traumatisiert.

Wenn Menschen ein Trauma haben, entstehen Blockaden und Widerstände an Stellen, die man in klassischen Coaching-Ausbildungen nicht lernt.

Savina Traumasensible Ausbildung Soul and Science Academy stern

Nach diesem Workshop wirst du wissen, was traumasensibles Arbeiten beinhaltet und was nicht.
Für Menschen, die sattelfest mit Trauma sind, ist das hier das Normal:

Das sagen Menschen, die den Workshop erlebt haben:

Savina Traumasensible Ausbildung Soul and Science Academy Savina 2

Warum Sicherheit im Umgang mit Trauma für Coaches die Erfolgsformel #1 ist

Als Trauma-Expertin habe ich in über 20 Jahren Praxiserfahrung viele hundert traumatisierte Klient*innen erfolgreich begleitet. In meinen Ausbildungen profitieren die Teilnehmer von meinem Wissen und meiner langjährigen Erfahrung.

Kennst du diese Gedanken und Fragen?

Möchtest du auch lieber das hier fühlen und denken können?

Du bist ganz sicher nicht der falsche Coach – es fehlt dir einfach nur das wesentliche Know How über Trauma.

7 Teiliger Workshop, in dem du erfährst,…

….welche Auswirkungen Trauma auf Menschen hat

…welche Schwierigkeiten daraus entstehen in der Arbeit und Begleitung von Menschen

…warum es sich so schwer anfühlt, wenn man an Trauma denkt

…warum es leicht sein darf, wenn man weiß, wie es geht

…dass Traumaarbeit Wissen, Methoden, Haltung und Verkörperung bedeutet

…wie es sich anfühlen darf, wenn du dich sicher fühlst im Umgang mit Trauma

…wie es sich anfühlt, wenn du als Coach erfolgreich bist, weil du die entscheidenden Grundregeln kennst, die für Klienten wichtig sind

Die 5 Schritte des Workshops im Überblick:

Schritt 1

Sag ja zu dir und deiner Kompetenz als traumasensibler Coach

Verabschiede dich von deinen Unsicherheiten in Bezug auf Trauma! Spüre im JETZT die Sicherheit deiner Lebenserfahrung und deines Mitgefühls.

Schritt 2

Lass deine Ängste und Zweifel in Bezug auf Trauma bei deinen Klienten hinter dir

Finde nachhaltige Klarheit über das, worum es bei der Arbeit mit Trauma WIRKLICH geht und erkenne, dass du den Boden dafür bereits in dir trägst.

Schritt 3

Wie du dich als selbstbewusster Coach sicher im Umgang mit Trauma fühlst

Lass uns gemeinsam dein Gewahrsein und dein Feingefühl erforschen und vertiefen. Du bist mit allen Sensoren ausgestattet, die du brauchst, um traumasensibel arbeiten zu können. Trau dich!

Schritt 4

Trauma erkennen lernen

Erfahre, was die wichtigsten Grundlagen von Trauma sind und warum dich dieses Expertenwissen zu einem erfolgreichen und sicheren Coach werden lässt.

Schritt 5

Auflösung von Vorurteilen und Mythen rund um Trauma

Erhöhe dein Bewusstsein für die Anzeichen von Trauma bei Klienten. Wir lösen Vorurteile und Mythen auf, sodass du direkt schon „mitreden“ kannst, wenn es um Trauma geht.

7-tage Online-Workshop

Du kannst jederzeit starten und hast 24 Monate Zugriff auf die Aufzeichnung

Was dich das alles kostet?

100 % deines Commitments
100 % deiner Empfangsbereitschaft
Einmalig 39,- SFR

…denn ich arbeite nur noch mit Menschen zusammen, die wirklich bereit sind, neue Wege zu gehen für ein Miteinander in Leichtigkeit, Kompetenz und Sicherheit. Dein „JA“ ist das wichtigste. (Und in allererster Linie ist es ein Ja zu dir selbst – zumindest fängt es mit dem an 😉 )

Hallo, ich bin Savina,

liebevoll von ihren Seminarteilnehmer*innen und Klient*innen „DIE Traumatante“ und “die Essenz-Schenkerin” genannt, weil ich mich seit 1996 diesem Herzensthema widme.

Meine Vision ist es, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Wie?

Jenseits von Bewertung entsteht ein Raum, in dem alles möglich ist und alles sein darf.

Wenn wir uns von unseren Urteilen über uns selbst und über andere lösen, werden wir frei. Frei, wir selbst zu sein und in einem liebevollen Miteinander zu leben.

In diesem Raum verschwindet Scham und entsteht Sicherheit, verschwindet Angst und entsteht Sichtbarkeit, verschwindet Hoffnungslosigkeit und entsteht echtes Sein.

Traumasensibles Arbeiten öffnet diesen Raum.

Ich habe hunderte von traumatiserten Klienten erfolgreich begleitet und tausende Coaches, Berater und Therapeuten in den letzten 10 Jahren ausgebildet.

Ich wünsche mir, dass auch du ein sicherer, klarer, geerdeter, erfolgreicher und vor allem befreiter Mensch wirst, der sein volles Potenzial entfaltet und in liebevoller Verbindung zu sich selbst und anderen lebt und arbeitet.

Wenn du magst, schließ dich der wachsenden Community bewusster Menschen an, die traumasensibel arbeiten wollen und ihrem Licht und ihrer Berufung folgen:

https://www.facebook.com/groups/traumaleichtgemacht

Savina Traumasensible Ausbildung Soul and Science Academy Savina 3